Vortrag "Das DNA-Gutachten"

26. Januar 2018, 14:45 Uhr

am Donnerstag, 8. Februar 2018 um 19.00 Uhr

im EineWeltHaus, Schwanthalerstraße 80, 80336 München

von RA Özhan Erenoglu (München)

 

Ein vermeintlicher Tatnachweis mittels DNA-Treffer wird immer häufiger geführt. Die Verurteilung darf indes auch nicht allein auf einem DNA-Treffer basieren. Der Vortrag wird uns die Zusammenhänge und insbesondere die Lesart von DNA-Gutachten näherbringen und helfen, dieses naturwissenschaftliche "Buch mit sieben Siegeln" zu verstehen.

 

Der Vortrag ist Teil des Grundlagenseminars "Strafverteidigung!"